1973 wurde unser Schützenzug von Franz-Josef Weihrauch, Dieter Müller, Rolf Mostert, Hans-Jürgen Weihrauch, Jürgen Winkel, Franz-Peter Glasmacher, Helmut Koch, Willi Mund und Jakob Bales unter dem Namen "Jung-Jäger" gegründet.1978 fühlten sich die Mitglieder zu alt für "Jung-Jäger" und der Zugname  wurde in Jägerzug "Wildschütz" geändert. Von den Gründungsmitgliedern halten bis heute  die drei erstgenannten diesem Zug die Treue. Inzwischen sind wir 12 Mitglieder, die im Schatten der Vollrather Höhe  in Grevenbroich/ Allrath beheimatet und aktiv sind.

 

Unser Vereinsleben lässt sich nicht nur auf das Schützenfest minimieren, denn da wären noch die monatlichen Versammlungen, unser Zugkönigschießen, Pokalschießen, Familientag mit Sport und Spiel auch für unseren Nachwuchs, Ausflüge und natürlich eine Weihnachtsfeier mit der gesamten Familie.

Der Höhepunkt bildet das Schützenfest, um Brauchtum und

                                      Kameradschaft zu pflegen!                                                 

Unser Ort hat ca.1800 Einwohner, von denen sich am 4.Septemberwochenende über 350 ihre Uniform  anziehen und in einem sehenswerten Regiment auf der Strasse unterwegs sind.

 
Vielleicht haben wir bei dem ein oder anderen das Interesse für unser Schützenfest geweckt, dann sollte er oder sie einfach mal dabei sein!!!!!